Konzeption Standorte der Zukunft

Die zuk├╝nftigen Standorte einer Bank werden eine andere Rolle einnehmen, als dies heute der Fall ist. Vom reinen Ort der Leistungserbringung werden sie zu einem Teil des Omnichannel-Erlebnis das sowohl in den digitalen wie auch in der physischen Welt stattfindet.

Client: Z├╝rcher Kantonalbank Date: 2019-2020

Die zuk├╝nftigen Standorte einer Bank werden eine andere Rolle einnehmen, als dies heute der Fall ist. Vom reinen Ort der Leistungserbringung werden sie zu einem Teil des Omnichannel-Erlebnis das sowohl in den digitalen wie auch in der physischen Welt stattfindet.

Die zuk├╝nftigen Standorte einer Bank werden eine andere Rolle einnehmen, als dies heute der Fall ist. Vom reinen Ort der Leistungserbringung werden sie zu einem Teil des Omnichannel-Erlebnis das sowohl in den digitalen wie auch in der physischen Welt stattfindet. Die Kunden erledigen immer mehr Services in der Selbstbedienung und werden dabei von Mitarbeiten unterst├╝tzt. Dazu entstehen neue Formate wie Lunch-Learnings und Quick Checks, daneben

Der Standort wird vor allem auch zum Erlebnis-Ort ÔÇô dazu werden neue Formate wie ein Espresso-ToGo-Konzept oder ein Boutique-Regal eingesetzt und neue Themenfelder “├╝ber das klassische Banking hinaus” erschlossen. Auch die Marketing-Massnahmen gehen ├╝ber Image- & Sales-Aktivit├Ąten hinaus und spielen eine gr├Âssere Rolle im lokalen Kontext.

(Visited 1 times, 1 visits today)